Die Degustabox März im Test & Unboxing-Video + Gewinnspiel!

[Gesamt:2    Durchschnitt: 5/5]

 

 

Die Degustabox – gewinne eine Box!

– Klick hier – zu noch mehr Produkttests mit Gewinnspielen & Verlosungen!

Erst vor ein paar Tagen haben wir euch über die tolle Februar Degustabox berichtet – HIER geht’s zum Bericht.  Pünktlich zu Ostern trudelte erneut eine Degustabox als Überraschung bei uns ein. Bei der Degustabox handelt es sich wie bei der Brandnooz Box  um eine Lebensmittel-Überraschungsbox. Sie kostet 14,99€  und verspricht jeden Monat 10-15 Überraschungsprodukte, darunter viele Marktneuheiten bei einem garantiert höheren Warenwert als der Preis der Box. 

Mit der aktuellen März Box feiert Degusta nicht nur Ostern, sondern bereits das 2-jährige Bestehen! Herzlichen Glückwunsch Degustabox!!! Mal schauen, was für tolle Produkte uns in der Jubiläums- Ausgabe erwarten.

 


 

Patrick zeigt euch den Inhalt der März Degustabox:


 


 

Degustabox März 2016 Inhalt:

Degustabox

 


 

 

degustabox degustaboxBurger Delikatesse & Burger Sesam Knäckebrot

Gleich 2 Packungen Knäckebrot erwarten uns in der aktuellen Box. Einmal gibt es die Variante „Delikatesse“ aus Roggenkorn und dann die Variante „Sesam“ mit extra viel geröstetem Sesam. Die Marke Burger kannten wir bisher noch nicht. Wie wir aber im Internet nachlesen konnten, handelt es sich bei der Marke um ein echtes Traditionsunternehmen, dass den Roggen für das Knäckebrot noch in der eigenen Mühle mahlt. Die Knäckebrote sind sehr knusprig und lecker, wobei die Sesamversion ein wenig mehr nach meinem Geschmack ist.

Preis laut Degusta: 0,79€ / 0,89€


degustabox degustaboxGöteborgs Singoalla Doppelkeksrollen

Auch diese Mürbekeksspezialität aus Schweden war uns bisher unbekannt. Eigentlich eine Schande… Denn die Doppelkeksrollen sind mit einer leckeren Vanillecreme (ähnlich wie bei Oreo) gefüllt und als besonderen Kick gibt es oben drauf noch einen süßen Himbeerklecks. Definitiv ein Nachkaufprodukt!!

Preis laut Degusta: 1,19€


degustabox degustaboxMelitta Kaffee des Jahres & Original Filtertüten

In der Box sind 2 Probierpackungen des Melitta „Kaffee des Jahres“ mit einer Nuance von dunkler Schokolade enthalten. Zusätzlich liegen der Box die Original Melitta Filtertüten bei. Für uns als Nicht-Kaffeetrinker sind diese Produkte leider gar nichts. Außer meinen Großeltern fällt mir auch eigentlich niemand ein, der heute noch Filtertüten nutzt. Naja- ich werde ihnen dann morgen damit eine kleine Freude zum Ostersonntag-Kaffee machen!

Preis laut Degusta 2,30€ (Kaffee je 1,15€) / 1,39€


degustabox degustaboxDulce de Leche Milchkaramellcreme

Das Produkt des Monats ist die cremig-zarte Milchkaramellcreme von San Ignacio aus Argentinien. Die Dulce de Leche wird ausschließlich aus frischer Milch hergestellt und ist ein sehr leckerer Brotaufstrich. Ich liebe ja alles Süße und vorallem von Karamell kann ich nie genug bekommen. Eine tolle Alternative zum täglichen Nutella-Brot.

Preis laut Degusta: 2,19€


degustabox degustaboxValensina 100% direkt gepresst

Hierbei handelt es sich um einen Direktsaft aus 100% frisch gepressten Orangen. Wir lieben Säfte und greifen auch meistens zu Direktsäften, wenn wir mal wieder zu faul sind, uns die Säfte in unserem tollen Mixer selbst zu machen. Valensina bietet mit diesem Saft auf jeden Fall eine gute, frische Alternative zum fairen Preis.

Preis laut Degusta: 1,99€

Rotkäppchen Alkoholfrei Rosé Sekt

Oh- sogar ich (mittlerweile im 5. Monat schwanger) kann mit Degusta auf das 2-jährige Jubiläum anstoßen! Der Sekt wurde besonders schonend „entalkoholisiert“ (lustiges Wort) und verspricht ein fruchtig-frisches, intensiv-beeriges Geschmackserlebnis voller Leichtigkeit. Das hört sich vielversprechend an. Ich bin sonst nicht so der Fan von alkoholfreiem Sekt. Ich kann sehr gut auf Alkohol verzichten und wenn ich früher Alkohol getrunken habe, dann seltener weil er mir so gut geschmeckt hat, sondern eher wegen der „guten Stimmung“ die Alkohol in der Regel hervorruft. Hier werde ich aber eine Ausnahme machen und beim nächsten Anlass auf jeden Fall mal meinen alkoholfreien Sekt Horizont erweitern. Ich sag mal Prost!

Preis laut Degusta: 3,99€


degustabox degustaboxBecel Vegan Margarine

Wir sind nicht so große Fans des Vegan-Hypes und hätten uns daher diese Margarine wohl auch nie gekauft. Sie ist rein pflanzlich mit einem Mix aus Sonnenblumen, Raps- und Leinöl und 100% frei von tierischen Bestandteilen. Sie schmeckt ganz in Ordnung- allerdings benutzen wir eh sehr selten Margarine sondern meistens die gute, alte Butter und wenn es schon Margarine sein muss, dann bitte nicht auch noch so eine gesunde Variante…

Preis laut Degusta: 1,49€

Allos Hof-Manufaktur „Ennos Erbse-Basilikum“ Brotaufstrich

In einer anderen Lebensmittelbox durften wir vor Kurzem auch schon einen der veganen Brotaufstriche der Biomarke Allos testen. Insgesamt gibt es über 20 Geschmacksrichtungen im Sortiment, die alle einen sehr hohen Gemüseanteil mit feinen Gemüsestückchen vorweisen, vegan und glutenfrei sind. Die Aufstriche schmecken sehr frisch und natürlich. Man kann sie essen aber für unsere Gaumen sind sie wieder ein wenig zu „gesund“.

Preis laut Degusta: 2,59€


degustabox degustaboxSeeberger Soft-Kirschen

Wir lieben Seeberger-Produkte, da wir große Nuss- und Trockenfrüchte Fans sind. Die Soft-Kirschen sind aromatisch im Geschmack, fruchtig-frisch und wie der Name schon vermuten lässt schön soft. Sie eignen sich prima zum Naschen aber auch zum Verfeinern von Müsli, Kuchen und Co. Durch die wiederverschließbare Verpackung bleiben die ungeschwefelten Kirschen noch länger frisch. Völlig unnütz- sie sind so lecker und bei uns werden sie bestimmt eh nicht alt! 🙂

Preis laut Degusta: 3,49€


 

 

degustabox degustaboxSchogetten „Caramel Brownie“

 

Als Geschenk liegt der Box die neue Schogetten Sorte „Caramel Brownie“ bei- eine Kombination aus Vollmilchschokolade, Browniefüllung und knusprigen Karamellstückchen. Ich bin eigentlich gar kein Fan von Schogetten aber diese Sorte hat mich umgestimmt. Sehr lecker, sehr süß, sehr karamellig. So wie ich es mag. Danke, Degusta!

Preis ca.: 0,89€

 


 

 

DieWarentester Fazit:

 

Die Degustabox überzeugt uns auch in der Jubiläums-Ausgabe mit einem gelungen, abwechslungsreichen Produktmix. Toll finden wir, dass dieses Mal auch internationale Produkte, wie die Schwedischen Doppelkekse und die Argentinische Dulce de Leche in der Box vorhanden sind.  Auch die Anzahl der Produkte kann sich sehen lassen. Der Gesamtwert der Box liegt übrigens bei über 23,-€.

Wenn Du jetzt auch Hunger bekommen hast und eine Degustabox haben möchtest oder Dich erst noch weiter über die Degustabox informieren möchtet, dann klicke auf das Banner.

 

 

 


 

Wie kann ich eine Degustabox gewinnen?

 

  • Sei Fan von Degustabox auf Facebook!
  • Kommentiere auf diesem Post welche Produkte Dir aus der März oder Februar Box Dir besonder gefallen.

Das Gewinnspiel endet am 10.04. Es gelten unsere Teilnahmebedingungen.

 


 

Viele Grüße

Julia, Patrick & Kalle

 

 

PS: Wenn Du rechts oben  „ABONNIER UNS!” klickst wirst Du automatisch über neue Beiträge und Gewinnspiele benachrichtigt. Wir geben Deine Daten nicht an Dritte weiter – Ehrenwort! Wir haben die Box kosten- und bedingungslos von Degustabox zu Verfügung gestellt bekommen.