Die fem.box März + 5,-€ Rabatt auf die Box

[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]

Die fem.box 

 

Mit einiger Verspätung hat uns die März fem.box erreicht. Wir wollen euch nicht länger auf die Folter spannen und stellen euch daher sofort den Inhalt der Lifestyle-Box vor!

 

 


 

 

 

fem-box

 

 

Seit ca. einem halben Jahr gibt es die fem.box by Fernanda Brandao. Die Box erscheint monatlich und kostet 19,99€ (inkl. Versand). Sie ist jederzeit kündbar.Versprochen werden neben Beautyhighlights, Fitness- und Trendprodukte. 

 

 

 

 

 

 

 


 

fem.box März 2017 Inhalt:

Mit einem Klick auf das Bild kommst Du direkt zur Box und erhältst bei einer Bestellung 5€ Rabatt!

 

 

 

 

  • Tavana konzentriertes, regenerierendes und glättendes Serum 275,-€!
  • M. Asam parfümfreie Feuchtigkeitscreme mit Hyaluronkomplex 24,75€
  • Cocobright Oil Pulling Kur gegen Plaque- für natürlich weiße Zähne 4,28€
  • Balea Tattoo farberhaltende Pflegelotion 3,95€
  • Shuyao Tee-Set Be-in-Shape 8,90€
  • Bild „Hello Gorgeous“ von Posterlounge 6,90€

 

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

 


DieWarentester Fazit

 

Fangen wir direkt mit dem Highlight der Box an. Ein Gesichtsserum für 275,-€! Ich dachte erst, ich hätte mich verguckt. Aber nein, das Zeug kostet wirklich so viel. Das muss ja ein echtes Wundermittel sein. Ich bin gespannt… Demnach müsste ich ja bald 10 Jahre jünger aussehen. 🙂 Ich freue mich darauf, dieses teure Produkt auszuprobieren. Ebenso finde ich die Bio-Kur für natürlich weiße Zähne nach dem ‚Öl-Ziehen“-Prinzip sehr spannend. Ich habe schon sehr viel Gutes über Öl-Ziehen gehört und bin gespannt, ob man nach nur 3 Tagen schon Ergebnisse sehen kann. Tee geht für mich als Teetrinker immer und Feuchtigkeitscreme kann man ja auch nie genug haben.

Doof finde ich allerdings die Pflegelotion von Balea für Tattoos. Wir haben zwar welche, pflegen diese aber nicht sonderlich. Im Vorfeld hat DM für seine eigene Tattoocreme auch schon einen richtigen Shitstorm dafür geerntet, dass in der Lotion Parfum enthalten ist. Stelle ich mir auch nicht so prickelnd auf einem frischen Tattoo vor. Da würde ich eher ein wenig mehr Geld investieren und mir eine Creme vom Tätowierer oder aus der Apotheke holen. Aber das ist ein anderes Thema… Alles in allem finde ich die aktuelle fem.box ganz gut gelungen. Der Wert der Box ist dieses Mal aufgrund des hochwertigen Serums sehr hoch und liegt bei satten 324,-€! Das kann sich doch sehen lassen. Ich freue mich schon auf die nächste fem.box, die ja schon bald bei uns ankommen müsste. 

 

 


 

.


 

Viele Grüße und frohe Ostern!

Eure Julia

 

PS: Wenn Du rechts oben  „ABONNIER UNS!” klickst wirst Du automatisch über neue Beiträge und Gewinnspiele benachrichtigt. Wir geben Deine Daten nicht an Dritte weiter – Ehrenwort! Die Box wurde uns kosten-und bedingungslos für den Test zur Verfügung gestellt.