Der Morphy Richards – Total Control Handmixer –

[Gesamt:3    Durchschnitt: 5/5]

 

 

Der Morphy Richards – Total Control Handmixer

Wir mixen uns einen!

 

 

Test Handmixer

 

 

In der Küche bin ich der King! ….bzw. die Queen

 

Was die Küche angeht, so sind bei uns die Rollen relativ klassisch verteilt. Ich mache das Essen und meine Jungs die Sauerei. Nein, mal Spaß beiseite 😉 Ich koche viel und gerne und wenn es die Zeit mal hergibt, was seit Bens Geburt nicht mehr ganz so der Fall ist, dann backe ich auch mal einen Kuchen, ein Brot oder was mir sonst noch so in die Quere kommt. Zum Rühren und Mixen von größeren Sachen nehme ich die Mixfunktion unseres Thermomixes  aber für die kleineren Sachen kommt unser alter Handmixer zum Einsatz.

Wobei die „alte Gurke“ von Krupps eigentlich eher ein Museumsstück ist, mit dem angeblich schon meine Oma gemixt hat. Mittlerweile gibt es nur noch zwei Aufsätze (die auch noch eiern) und wenn er länger als vier Minuten im Einsatz ist, dann riecht es irgendwie verschmort. Es ist also nur noch eine Frage der Zeit wann der Mixer den Geist aufgibt, wahrscheinlich während ich gerade Sahne damit schlage.

 

Doch vor ein paar Tagen kam die gute Fee in Form von Morphy Richards, deren neues Redfine Atomist Bügeleisen wir bereits testen durften und bot uns ihren neuen – Total Control Handmixer – an. Ja das nenne ich mal timing, mal gucken das das gute Teil verspricht…

 

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Die Daten

 

Leistung: 185W

Material: Edelstahl

Geschwindigkeiten: fünf

Zubehör: Quirle, Teighaken und Schneebesen

 

Preis: ab 29,47€ bei Amazon

 

 

 

 

 

 


 

Was der Hersteller verspricht

 

Die – Smart Response Technologie – reguliert automatisch die Leistung und hält die Drehzahl aufrecht, selbst wenn der Teig fester oder lockerer wird. So erreicht man stets perfekte und gleichbleibende Ergebnisse.

Wähle einfach das gewünschte Programm und gebe die Zutaten hinzu, während der Mixer die restliche Arbeit übernimmt. Das Gerät hält automatisch die gewählte Geschwindigkeit bei, auch wenn der Teig schwerer wird. Es kann auch pausiert werden, der Mixer wird das Programm an genau derselben Stelle fortgesetzen.

Die Smart Response Technologie verhindert durch die Soft Start Funktion Spritzer und der Drehschalter zur Geschwindigkeitswahl gibt Ihnen volle Kontrolle.

Die Geschwindigkeit wählt man über den Drehschalter am unteren Teil des ergonomischen Griffs. Mit nur einem Handgriff wählst Du aus fünf Stufen oder die Puls-Funktion.

 

 

Zubehör

 

Der Total Control Handmixer enthält im Lieferumfang ein Paar Quirle, ein Paar Teighaken sowie einen großen Schneebesen. Alle, die gerne selbstgebackenes Brot genießen, können mit den mitgelieferten Teighaken mühelos leckeren Brotteig herstellen. Die Teighaken eignen sich auch für die Zubereitung von Pizzateig, Sauerteig und Vollkornteig. Der große Schneebesen eignet sich für luftig-lockere Mischungen wie Baiser, Sahne und Soßen, aber auch für Kuchenteig und zahlreiche andere Gerichte.

 


 

DieWarentester Fazit

 

Adieu alte Mixgurke, hallo Morphy Richards! Eigentlich ist ein Mixer ein recht banales Gerät aber mit dem Total Control macht das Backen jetzt noch mal so viel Spaß. 10x leiser als sein Vorgänger bei uns, kein geeier mehr und nicht dieses Gefühl das der Mixer gleich aufgibt, wenn der Teig fester wird. Alles in allem wirklich ein gutes und auch sehr schönes Gerät! Die Pulse Funktion ist eine nette Sache, wenn ich allerdings eh schon in Stufe fünf Mixe macht sie dann nicht mehr allzuviel her. Das der Geschwindigkeitsregler unten im Griff ist, sieht zwar nett aus aber ich brauche schon etwas Übung wenn ich die Geschwindigkeit während des Mixens ändern will. Aber das ist insgesamt zu verkraften.

 

 

 


 

Wir wünschen euch viel Spaß beim Mixen!

Julia, Patrick, Kalle und Baby Ben!

 

 

P.S.: Wenn Du rechts oben  „ABONNIER UNS!” klickst wirst Du automatisch über neue Beiträge und Gewinnspiele benachrichtigt. Wir geben Deine Daten nicht an Dritte weiter – Ehrenwort! Wir haben den Gewinn kosten- und bedingungslos von Genius.tv zu Verfügung gestellt bekommen