Gewinnspiel + Test : We love Cereals Müsliriegel

[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]

Wir durften die „Baked Bars“ Müsliriegel des kleinen Münchener Start-Up Unternehmen „We Love Cereals“ testen und schenken euch welche!

 

wlc1

Und für euch gibt es auch noch ein Gewinnspiel am Ende des Berichts! 🙂

 


Wer ist „We love Cereals“?

 

Das kleine Unternehmen aus München produziert und verkauft handgemachte Müsliriegel (Baked Bars), ausschließlich aus natürlichen Zutaten in Bio-Qualität. Die Riegel sind kleine Powerpakete und speziell für unterwegs als Energielieferant gedacht. Das Besondere an den Riegeln ist, dass sie nicht in künstliches Plastik verpackt werden. Die Verpackungsfolie besteht aus Polymilchsäure und ist komplett biologisch abbaubar. Auch für die Etiketten verwendet das Unternehmen recyceltes Papier.

wlc2


 

Die Baked Bars

 

Die Baked Bars werden ausschließlich aus rein natürlichen, unbehandelten Zutaten hergestellt und schonend im Ofen gebacken. Farb- und Konservierungsstoffe, Aromen oder Geschmacksverstärker werden hier nicht gebraucht.

Aktuell gibt es 4 verschiedene Sorten- die sogenannten „Fantastic Four“:

  • „Crunchy George“
  • „Berry Jane“
  • „Oriental Leyla“
  • „Authentic Ben“

Ein einzelner Riegel kostet 2,20€. Die 4er Probier-Box gibt es für 8,29€. Eine 10er Box bekommt ihr für 19,99€ im Online-Shop bei Dawanda.com.

Ab einem Bestellwert von 10,-€ sichert ihr euch mit dem Code: diewarentester1 einen gratis Riegel!

 

Auf der Homepage von „We love Cereals“ findet ihr auch weitere Informationen zu dem Unternehmen und den Riegeln.

Nun aber zum Geschmack! 🙂

 


Auf Platz 1 (alles nach meinem Geschmack 😉 ):

„Berry Jane“- Der Fruchtige mit Cranberry

Der Berry Jane hält was der Name und der Herstellter verspricht. „Extra beerig, erfrischend und leicht säuerlich wird er durch die Verarbeitung ganzer Cranberrys. Knackige Cashewkerne geben den nötigen Biss. Zusammen mit lecker süßem Bienenhonig und besten Haferflocken im Ofen gebacken ist dieser Riegel ein echter Geschmackshammer.“

Das können wir so unterschreiben. Wir lieben Cranberrys und Cashewkerne. Und in dieser Kombination ist der Riegel wirklich perfekt gelungen. Auf der einen Seite ist er schön soft und saftig durch die Beeren, auf der anderen Seite knackig durch die Cashews. Eindeutig unser Favorit!


Auf Platz 2:

„Crunchy George“ – der Knackige mit Erdnuss

„Süß-salzige Geschmacksexplosion. Für Erdnussfans ein absolutes Muss. Bester Bienenhonig und getrocknete Aprikose liefern die Süße. Für den Crunch sorgen goldgelb gebackene Cornflakes, die auch geschmacklich perfekt zu den leicht salzigen Erdnüssen passen.“

Auch dieses kleine Energiepaket ist knackig und sehr saftig. Der Riegel schmeckt hauptsächlich nach Erdnüssen-fast so wie die Mr. Tom Riegel, nur viel softer und nicht ganz so süß.


Auf Platz 3:

„Oriental Leyla“ – der Verführerische mit Dattel

„Exotische Geschmäcker von Zimt und Dattel verführen allein durch Ihren Duft. Zusätzlich zu ausgewählten Haferflocken, die in jedem Baked Bar stecken, wird hier Amaranth verbacken, ein absolutes Powerkorn, reich an leicht verwertbaren Nähr- und Vitalstoffen. Gesüßt wird mit Zuckerrübensirup, der für ein einzigartiges Geschmackserlebnis sorgt. Dieser Riegel ist durch und durch vegan!“

Hier waren wir skeptisch. Der Riegel ist viel dunkler als die anderen, was am Zuckerrübensirup liegen muss. Generell schreckt uns der Slogan „VEGAN“ auch eher ab, da wir bisher selten wirklich leckere vegane Produkte gegessen haben. Dennoch ist dieser Riegel nicht schlecht. Man muss allerdings Datteln und Rosinen mögen. Denn davon gibt es in dem Riegel einige. 🙂 Durch das Trockenobst ist der Riegel aber auch der Saftigste und überzeugt mit der perfekten Süße und einem Hauch Zimt.


Auf Platz 4:

„Authentic Ben“- Der Originale mit Haselnuss

„Unbehandelte Haselnusskerne und süßer Bienenhonig bilden die Basis, saftige Sultaninen runden den Geschmack ab.“

Der Riegel schmeckt wie normale Nussriegel-allerdings sehr viel saftiger. Er ist aber auch der „unspektakulärste“ und landet daher auf dem 4. Platz.


DieWarentester Fazit:

Die kleinen Kraftpakete von „We love Cereals“ sind nicht nur für den Konsumenten, sondern auch für die Umwelt eine Wohltat. Wir essen gerne Müsliriegel und man denkt dann ja auch, dass man seinem Körper etwas Gutes tut. Wenn man sich dann aber die Zutatenliste anschaut ist man meist geschockt, wie viel Zucker und andere ungesunde Zutaten in den angeblich gesunden Riegeln stecken. Hier ist das anders: die Baked Bars sind komplett frei von Aromen, künstlichen Farb- und Zusatz- sowie Konservierungsstoffen. Die Müsliriegel sind sehr saftig und auch wenn ich erst dachte: „Von so nem kleinen Teil werde ich doch nie satt“, sie machen lange satt und spenden auch langanhaltend Energie. Ich kann wirklich voller Überzeugung sagen, dass diese Müsliriegel die Besten Müsliriegel sind, die ich jemals gegessen habe. Dennoch ist der Preis von 2,-€ pro Müsliriegel ein bisschen hoch. Natürlich ist er gerechtfertigt, da die Müsliriegel von Hand hergestellt werden und nur Beste Zutaten enthalten. Ich werde mir auf jeden Fall Nachschub besorgen und die Müsliriegel dann aber bewusster, als kleine gesunde Belohnung einsetzen. 🙂 Ich hoffe, dass sich das Team von „We love Cereals“ mit seiner tollen Idee am Markt behaupten wird und mit noch vielen weiteren spannenden Müsliriegel-Kreationen seine Kunden erfreuen wird.

Wenn ihr jetzt Hunger auf die leckeren Baked Bars bekommen habt, dann schaut euch doch nochmal den Online-Shop an (denkt dabei an den Code: diewarentester1) oder macht mit bei unserem Gewinnspiel! 🙂 Wir freuen uns, dass die nette Ayla uns noch 2 weitere Testpakete zum Verlosen zur Verfügung gestellt hat.


Wie mache ich mit bei dem Gewinnspiel?

  • Fan unserer DieWarentester Facebookseite sein.
  • Like Diesen Beitrag und kommentiere, welchen Riegel du am Liebsten testen würdest
  • Bis zum 26.08.2015 um Mitternacht Daumen drücken, dass Du dabei bist 😆

Die Gewinner werden auf Facebook verlinkt und erfahren so garantiert von ihrem Gewinn. Sie haben dann 5 Tage Zeit sich bei uns zu melden.

Viele Grüße und viel Glück!

Eure Julia

 

 

PS: Wenn Du unter den Kommentaren auf “Benachrichtige mich über neue Beiträge via E-Mail” klickst wirst Du automatisch über neue Beiträge und Gewinnspiele benachrichtigt. Wir nerven Dich aber nicht mit einem Newsletter :-)