Gewinnspiel um eine Cuppabox voller leckerer Teesorten!

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

CUPPABOX Januar 2015 We ♥ Tea

 

Heute möchte ich euch eine ganz besondere Box vorstellen:

Die Cuppabox! Die Box für “Teeliebhaber, Genießer und solche, die es werden möchten“.

 

Patrick und ich sind absolute Teeliebhaber. Was für andere Kaffee ist, ist für uns der Tee. Dabei sind wir sehr flexibel, was die Sorten angeht, wobei wir am liebsten Früchtetees aber auch gerne mal einen Schwarztee trinken. Wir freuen uns daher sehr, dass Cuppabox uns eine Box zum Testen zur Verfügung gestellt hat- und nicht nur wir kommen in diesen Genuss, sondern…


Auch ihr habt die Chance auf eine kostenlose Cuppabox. Wie das geht erfahrt ihr Hier


Als Mitglied bei Cuppabox bekommst Du jeden Monat ausgewählte Teesorten aus aller Welt von wechselnden exklusiven Marken bequem versandkostenfrei zugeschickt.

Bei der Bestellung wird ein Profil angelegt, worin man zwischen verschiedenen Genussrichtungen wie schwarzer Tee, grüner Tee, Früchtetee, Kräutertee und Rooibos-Tee auswählen kann, so dass mit Sicherheit für jeden Geschmack etwas dabei ist.


slide2-2014

Mit dem Code 7WHOOEJN57 zahlen Neukunden nur noch 8,50€!


 

Im Abo kostet die Cuppabox nur 9,99€ pro Monat, wobei der Versand sogar schon inklusive ist.

Das tolle ist, dass das Abo ohne feste Bindung ist. Man kann es also jederzeit kündigen oder pausieren lassen. So kann man einfach auch mal ausprobieren, ob die Teebox etwas für einen ist- oder diese auch als Geschenk an andere Teeliebhaber ausliefern lassen.

Die Cuppabox enthält immer 3 Teesorten á 30 g der “Teemarke des Monats” sowie ein weiteres Goodie. Dies kann eine zusätzliche Teesorte sein, “Teezubehör“ oder ein spezieller Saisonartikel, wie zu Ostern einen Schoko-Osterhase oder ähnliches.

Da wir wie gesagt gerne Früchtetee und Schwarztee trinken, haben wir das in unserem Profil auch so hinterlegen lassen. Schauen wir mal nach, ob die Box unseren Geschmack trifft.

IMG_6379 (1)

Schon beim Öffnen der Box (die vom Design her sehr der Glossybox ähnelt) strömt einem der süße, fruchtige Duft von Tee entgegen. Die Box ist prall gefüllt und wie auch in den anderen Überraschungsboxen liegt ein kleiner Beipackzettel bei, der das Thema der Box vorstellt, sowie Tipps für den optimalen Tee-Genuss bereithält.

Die Marke des Monats ist dieses Mal “Teezeit.de“.

Teezeit.de ist übrigens auch ein heißer Tipp für Teeliebhaber. Dort gibt es nicht nur an die 200 Teesorten zu bestellen, sondern auch tolles Teezubehör wie die super süßen Gesichtertassen und dazu auch noch zu jeder Bestellung gratis Teeproben. Da lohnt es sich auf jeden Fall mal einen Blick reinzuwerfen.


In unserer Box befanden sich folgende Sorten in “Originalgröße“ (30g)

 

Knusperhäuschen:

FullSizeRender (37)Hierbei handelt es sich um einen aromatisierten Früchtetee mit dem Geschmack von gebrannten Mandeln. Auf teezeit.de ist dieser Tee ein Bestseller  und gehört zu den beliebtesten Mischungen der kalten Jahreszeit.

Der Duft des Tees erinnert an Weihnachtsmärkte und Kaminfeuer. Der Tee wird mit kochendem Wasser übergossen und 8-10 Minuten ziehen gelassen.

Dabei verströmt er einen intensiven fruchtigen und zugleich nussigen Duft.

Der Tee schmeckt angenehm nach gebrannter Mandel, mit einem leichten Fruchtbeigeschmack und einer feinen Zimtnuance.

Der Tee soll zudem magenmild sein (wobei ich bisher noch keinen Tee kannte, der dies nicht ist) und enthält u.a. Apfelstücke, kandierte Ananasstücke, kandierte Papayastücke, Zimtstangen und natürlich gebrannte Mandeln.

Auf www.teezeit.de kosten 50g dieser leckeren Teesorte übrigens nur 2,45€.

 


Waldkobold:

FullSizeRender (39)Der Tee mit dem lustigen Namen ist ein aromatisierter Früchtetee mit natürlichem Holunder-Himbeer-Geschmack.

Der Tee riecht angenehm süß nach frischen, saftigen Himbeeren. Auch dieser Tee muss 8-10 Minuten ziehen, bevor man ihn genießen kann. Dabei verströmt er einen wahnsinnig intensiven Himbeerduft. Im Geschmack ist er weniger süß als erwartet- er schmeckt fruchtig aber erfrischt dabei auch.

Der Waldkobold-Tee ist ein echter Durstlöscher- auch kalt schmeckt er sehr gut. Ich kann ihn mir auch sehr gut im Sommer schön gekühlt mit Eiswürfeln und ein bisschen Minze vorstellen.

Laut Teezeit.de ist dieser Bio-Tee wohl gerade auch bei kleinen Teetrinkern sehr beliebt.

Was ich gut nachvollziehen kann-er könnte auch glatt mein Lieblingstee werden! 🙂

Der Tee enthält u.a. folgende Zutaten aus kontrolliert biologischem Anbau: Hibiskusblüten, Weinbeeren, Holunderbeeren, Himbeeren und Erdbeerstücke.

Auf www.teezeit.de kosten 50g des erfrischenden Waldkobolds  2,55€.

 


Russische Mischung:

FullSizeRender (40)Hierbei handelt es sich um eine Schwarztee Mischung aus verschiedenen Keemun-, Darjeeling- und Assam-Tees. Ich kannte bisher nur Darjeeling Tee und mag an diesem ganz besonderes den milden Geschmack. Schwarztees die zu herb sind sind nicht so mein Geschmack.

Diese Mischung soll ca. 3 Minuten ziehen und verströmt dabei den gewohnten Geruch eines schwarzen Tees.

Der Tee ist gut-allerdings jetzt auch nicht besser, als die anderen Schwarztees die ich bisher getrunken habe.

Auf www.teezeit.de kosten 50g des naturbelassenen Schwarztees 1,95€.

 


Zusätzlich zu den 3 Tees von Teezeit.de befinden sich noch in der Box der

Oolong Pink Beauty Tee:

FullSizeRender (38)Dies ist eine natürliche aromatisierte Früchte-Schwarzteemischung mit beerigem, frisch-fruchtigem Zitrusgeschmack an würzig-süßem Vanille-Zimt-Bouquet sowie zarten Rosen-und Teeblüten.

Der Tee riecht stark nach Zitrus-Limetten und Zimt und hat eine kurze Ziehzeit von 3-5 Minuten. Es ist sehr wichtig sich daran zu halten, da der Tee sonst ein wenig nachbittert.

Der Oolong Tee ist sehr weich und mild mit einer leicht nussigen Note. Er schmeckt nach tropischen Früchten und ein wenig würzig. Er eignet sich perfekt für den Start in den Tag. Ich habe allerdings noch ein wenig nachgesüßt, da er mir sonst zu mild war.

Auch kalt schmeckt der Tee sehr gut. Als Eistee mit ein paar Limetten ist er eine super Alternative zu den herkömmlichen Eistees.

Der Oolong Tee enthält neben 43% Oolong-Tee (Schwarztee), Ananasstücke, Cranberries, Zitrusscheiben, Rosenknospen, Rosenblütenblätter, Granatapfelkerne, Zitrusschalen und Vanillestücke und ist somit bestimmt reich an Vitamin C.

Ich habe leider nicht rausfinden können, von welcher Marke der Tee ist, bzw. wo man ihn kaufen könnte.


Als weiteres Extra waren noch 3 Probebeutel von Hari Tea in der Box enthalten.

Hari Tea “Unvergesslich” 2 Beutel:

Hari Tea ist eine Premium Tee Marke. Dies sieht man schon an den Teebeuteln, die aus hochwertiger Baumwolle gefertigt wurden. Sie sind Bio-Tees und nach alten vedischen Prinzipien zusammengestellt. Die Kräuter, Blüten und Gewürze stammen alle aus kontrolliert biologischem Anbau.

Die Variante “Unvergesslich“ ist ein Sencha Grüntee mit Blütenextrakten.

Da ich kein Fan von grünem Tee bin, habe ich diesen noch nicht ausprobiert. Ich werde ihn an meine Kolleginnen verschenken, die auch allesamt Teeliebhaber sind.

Er enthält neben grünem Tee, Lindenblüten, Gingko, Zitronengras, Holunderblüten, Rosenblüten, Gelbwurz auch schwarzen Pfeffer.

Ein Paket mit 10 Teebeuteln kostet ca. 4,00€.

Hari Tea “Die Ruhe selbst“ 1 Beutel:

Diese Variante ist ein Kamillentee der mit Lindenblüten verfeinert wurde.

Er soll inspirieren und zugleich entspannen. Mir persönlich schmeckt dieser Tee aber ein wenig „zu gesund“ und ist daher auch nicht ganz mein Fall.

De Tee enthält neben der schon genannten Kamille Lindenblüten, Ingwer, Salbei, Gelbwurz, Rosenblüten und auch schwarzen Pfeffer.

 


slide2-2014
Mit dem Code 7WHOOEJN57 zahlen Neukunden nur noch 8,50€!


 

DIEWARENTESTER-FAZIT:

Ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie sehr ich mich auf diese Box gefreut habe. Schon beim Öffnen der Box kam mir der aromatische Duft von hochwertigem Tee entgegen und ich konnte es kaum abwarten diese tollen, außergewöhnlichen Teesorten zu testen 😀

Die Box ist wirklich ganz auf meinen Geschmack abgestimmt. Da man die Teesorten ja im Vorhinein schon auswählen kann, geht man auch kein großes Risiko ein, ein Produkt in der Box vorzufinden, was man nicht mag- wie das ja bei den anderen Boxen leider oft der Fall ist.

Super finde ich auch, dass man Teesorten, die einem ganz besonders gefallen im Mitgliederbereich ganz einfach nachbestellen kann. Die Nachlieferung erfolgt dann versandkostenfrei mit der nächsten Cuppabox.

Der Preis von 9,99€ für diese Box ist meiner Meinung nach absolut gerechtfertigt.

Und wenn man mit dem Teetrinken nicht nachkommt, kann man das Abo ja auch einfach mal pausieren oder die Box einfach an andere Teeliebhaber verschenken. Die Box eignet sich auch prima als “Bürobox“, die man sich mit anderen Kollegen teilen kann um sich so den Büroalltag ein wenig zu verschöneren.

Schade finde ich nur, dass in dieser Box kein besonderes Extra vorhanden war. Anstatt der 3 Probebeutel hätte ich mich mehr über ein Goodie mit Überraschungseffekt (wie ein Teeei o.ä.)gefreut.

Wenn auch ihr die Cuppabox testen wollt, könnt ihr diese HIER bestellen oder versucht euer Glück bei unserem Gewinnspiel:


Und so geht’s:

  1. Werde Fan von Cuppabox.de auf Facebook.
  2. Werde Fan von DieWarentester.de auf Facebook.
  3. Diesen Beitrag liken und kommentieren, welcher Tee der aktuellen Cuppabox Dein Favorit ist.
  4. Du kannst Diesen Beitrag gerne teilen, ist aber kein Muss.

 

Teilnahmeschluss: 28.02.2015
Der Gewinner wird ab dem 01.03.2015 veröffentlicht. Teilnahme nur in Deutschland möglich, das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook. Die Cuppabox variiert je Ausgabe und kann daher von der Abbildung abweichen. Mit der Teilnahme stimmst du zu, dass Du für den Versand des Gewinns deine Adresse übermittelst (die Adresse wird nicht zu Marketingzwecken verwendet). Viel Glück!

Wir bedanken uns bei Cuppabox, für die Bereitstellung dieser tollen Box und wünschen euch viel Glück bei dem Gewinnspiel.


 

Und bis dahin: Abwarten und Tee trinken 😉 

Viele Grüße

Eure Julia

 

PS: Wenn Du unter den Kommentaren auf “Benachrichtige mich über neue Beiträge via E-Mail” klickst wirst Du automatisch über neue Beiträge und Gewinnspiele benachrichtigt. Wir nerven Dich aber nicht mit einem Newsletter :-)