Wir haben mit Elvis in Las Vegas geheiratet!

[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]

 

 

Wir haben in Las Vegas geheiratet! 

 




 

Julia & ich waren ja im Mai in den USA und haben da einen grandiosen Rundtrip gemacht. Zur Krönung haben wir am 17.05.2015 sogar in LAS VEGAS geheiratet! Davor sind wir zwei Wochen durch Californien, Arizona, Utah und Nevada gereist und haben jede Menge erlebt. Hier ein paar Impressionen unseres Trips, den wir über AMERICA Unlimited einfach und unkompliziert gebucht haben.

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

 

Die Hochzeit in der Graceland Wedding Chapel war der Knaller! Elvis hat Julia hereingeführt und dabei „Love me Tender“ gesungen, nach ein paar Ansprachen der Standesbeamtin (sogar auf deutsch) und zwei weiteren Songs von Elvis waren wir dann Mann und Frau. Der ganze Spaß hat, inklusive Abholung mit einer Stretchlimousine, einem Fotografen und Videoaufzeichnung und Live Stream für die Verwandten keine 400€ gekostet. Ganz so spontan wie im Film geht das allerdings nicht. Man sollte sich schon vorher informieren, einen Termin buchen und die Ausweise nicht vergessen.

Im Anschluss bekommt man eine sogenannte „Appostille“, eigentlich nur ein Dokument, mit dem man das ganze in Deutschland anerkennen lassen kann. Da es sehr einfach gehalten ist, haben wir hier in Köln nicht mal eine Übersetzung benötigt. Da wir unsere lieben Verwandten in Deutschland jetzt um eine Party gebracht haben, werden wir die dann wohl irgendwann mal hier nachholen müssen. 

 



 


 

Viele Grüße und viva Las Vegas!

Julia, Patrick & Kalle

 

PS: Wenn Du unter den Kommentaren auf “Benachrichtige mich über neue Beiträge via E-Mail” klickst wirst Du automatisch über neue Beiträge und Gewinnspiele benachrichtigt. Wir nerven Dich aber nicht mit einem Newsletter :-)