Test: Die NONOMO Baby Federwiege – verschaukel Dein Baby!

[Gesamt:21    Durchschnitt: 3.4/5]

 

 

 

Die NONOMO Babywiege

Schade dass ich da nicht reinpasse 🙁 

 

 

NONOMO

 

 

Es ist kein Geheimnis das Baby besonders gut schlafen oder sich beruhigen lassen wenn sie sanft gewiegt werden. Klar, dieses Gefühl kennen sie noch zu gut aus Muttis Bauch. Denn dort wurden sie schließlich neun Monate lang bei jedem Schritt gewiegt und fühlten sich schwerelos und pudelwohl in der Fruchtblase. …aber dies schöne Leben endet mit der Geburt, denn hier regiert die Schwerkraft. 

 

 


 

 

Babys lieben die Schwerelosigkeit

 

Ok,… ich würde es auch lieben schwerelos zu sein aber dafür müsste ich mich wohl ins All schießen lassen. Für Babys und Kinder bis ins Grundschulalter gibt es da aber weit aus praktikablere Möglichkeiten 😉 Wir haben eine Federwiege von NONOMO bekommen die dem Nachwuchs wieder genau dieses Gefühl vermitteln soll. Zwar ist es zur Geburt unseres Kindes noch etwas hin aber Freunde von uns haben für Ihren Sohn bereits diese Wiege und sie schwärmen davon!

Federwiegen, beziehungsweise Babyhängematten von NONOMO wiegen das Baby mit Hilfe einer starken Feder mühelos in den Schlaf oder beruhigen es, falls man ein sogenanntes Schreibaby hat. Sie wiegen nicht nur hin und her oder auf und ab, sondern in alle Richtungen. Quasi 4D. Die Babywiegen können an die Decke montiert werden, an einen Baum gehängt oder mit Hilfe eines Gestells auch an einen Türrahmen oder fast überall sonst problemlos aufgebaut und befestigt werden.

 

 

 

 

Babys liegen hier besonders Rückenfreundlich, da sie durch die gepolsterte Einlage immer einen leichten runden Rücken haben, was von Hebammen in den ersten Monaten auch empfohlen wird. Das entlastet die Rückenwirbel und das Gewicht des Babys wird gleichmäßig verteilt.

Der Stoff der Babywiegen ist aus 100% natürlichen Materialien wie Baum- und Schafwolle und frei von Chemikalien, ist also auch für Allergiker Babys und Eltern geeignet.

 

 


 

Welche Federwiege ist für mein Baby die Beste?

 

Die Babywiegen gibt es in der normalen Version für Kinder bis zu ca. 2,5 Jahren und auch als XL Version für Kinder bis ins Grundschulalter. Wer mit Zwillingen gesegnet wurde braucht sich die NONOMO nicht 2x zu kaufen, für den gibt es die Hängematte auch in der Zwillings-Version. Alle Wiegen sind – wie gesagt – aus natürlichen Materialien aber auf Wunsch gibt es sie sogar in Bio-Baumwolle Qualität.

 

 

Erst testen, dann kaufen

 

Bei NONOMO muss man nicht die Katze im Sack kaufen. Wer sich unsicher ist kann eine Federwiege auch erst mal für ab 49€ für vier Wochen mieten, beziehungsweise testen! So weiß man ob es überhaupt das Richtige für mich und mein Baby ist. Und wenn sie mir gefällt bezahle ich einfach den Rest und behalte sie. Neu kostet die Federwiege ab 169€. Und im Gegensatz zu, z.B. einer Babywippe, wird sie nicht nutzlos sobald das Kind nur etwas größer wird, ich kann sie über zwei Jahre locker nutzen und mein Kind hat dann gleich seine erste Schaukel!

 

 

NONOMO testen

 


 

DieWarentester Fazit

 

Stylisch, praktisch, top Preis-Leistung. Wir haben die NONOMO zum ersten Mal bei Freunden entdeckt. Beziehungsweise bei uns, denn sie hatten sie mit dabei als sie uns mit Baby über ein Wochenende besuchten. Sobald der Kleine mal etwas zu motzig wurde kam er in die Federwiege und ratz-fatz war er wieder Lammfromm. Die Babywiege ist leicht zu transportieren und es macht einfach Spaß einem Baby darin zuzuschauen wie es sich sofort entspannt. …und sollte es sich mal zu sehr „entspannen“ oder es kleckert sonst etwas auf den Stoff, so lässt sich der Stoff einfach waschen. Alles in allem also ein Top-Produkt mit einer – für Babyprodukte – langen Nutzungsdauer. Einziges Manko ist, das man das Kind von der Seite nicht sehen kann, da diese geschlossen sind. Da wäre für die 2.0 Version vielleicht etwas mit einem „Guck-Netz“ nicht schlecht 😉 

 


 

 

Mit schaukelnden Grüßen

Julia, Patrick, Kalle und Baby-in-spe

 

 

PS: Wenn Du rechts oben  „ABONNIER UNS!” klickst wirst Du automatisch über neue Beiträge und Gewinnspiele benachrichtigt. Wir geben Deine Daten nicht an Dritte weiter – Ehrenwort! Wir haben die Babywiege kosten- und bedingungslos von NONOMO zur Verfügung gestellt bekommen.