Trapoca – Postkarten online per Post verschicken!

[Gesamt:3    Durchschnitt: 5/5]

 

 

Trapoca – Postkarten online per Post verschicken

Außerdem verlosen wir am Ende des Posts 10 Gutscheine für Postkarten von Trapoca.

 

 

 

 

„Schickst Du mir ne Postkarte?!“

 

Es ist noch gar nicht so lange her, da fiel dieser Satz jedes Mal wenn ich irgendwohin in den Urlaub gefahren bin. Und so mussten neben den obligatorischen Postkarten an die Eltern, Oma und Opa, Tante und Onkel auch immer ein Stapel Karten an gute Freunde verschickt werden. Meist ging ein gefühlter halber Urlaubstag damit drauf passende Karten zu finden plus die richtigen Briefmarken. Dann ging das große Gekrickele auf den kleinen Karten los, was bei mir immer eine Katastrophe war. Denn laut meiner Handschrift hätte ich wohl eher Arzt werden sollen.

 

Aber die klassische Postkarte stirbt aus. Seit 1997 ist der Versand von Postkarten um über 75% zurückgegangen! Naja, das ist ja auch kein Wunder. Dank Smartphone, Facebook und Co. kann ich Bilder viel schneller und einfacher rund im die Welt schicken. Das ist zwar nicht das Gleiche wie eine Postkarte, ersetzt diese aber zusehends. Doch ganz tot ist sie nicht – wenn ich jemanden zeigen will, dass er oder sie mir besonders am Herzen liegt, ist eine Postkarte immer noch die erste Wahl. …und das geht jetzt viel einfacher als früher:

 

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Die Postkarte ist tot – es lebe die Postkarte!

 

Die Macher von Trapoca aus Heidelberg hatten da eine gute Idee wie man der guten alten Postkarte wieder auf die Sprünge helfen kann. Das Prinzip ist total einfach: Du machst ein Foto mit Deinem Handy oder nimmst ein bereits geschossenes Bild aus Deinem Fotoalbum . Wenn Du möchtest bearbeitest Du es noch etwas, fügst vielleicht einen Rahmen oder Sprüche hinzu. Schreibst über Dein Handy einen Text für den Empfänger, gibst Die Zieladresse ein und schwupps für ab 1,99€ kannst Du das Ganze jetzt von Trapoca als echte Postkarte versenden lassen. Alternativ kannst Du diesen Dienst auch vom PC oder Laptop aus auf Trapoca.com nutzen. Für die mobile Nutzung brauchst Du nur die kostenlose App für iOS oder Android.

 

 

Eigenes Foto oder Vorlage – Du hast die Wahl

 

Es muss aber nicht zwingend ein Foto sein, das Du verschickst. Aus einer großen Auswahl von Vorlagen kannst Du auch zum Beispiel Weihnachtskarten oder Einladungen zu verschiedenen Anlässen verschicken.  

 

 

 

 


 

DieWarentester Fazit:

 

Das ist echt eine gute Idee, die da aus Heidelberg kommt! Eine Postkarte ist um ein vielfaches persönlicher als eine E-Mail oder Whatsapp und wird garantiert für ein freudiges Staunen sorgen, wenn der Beschickte sie in seinem Briefkasten findet. Besonders im Urlaub ist die App Gold wert, denn sie spart mir eine ganze Menge Arbeit und Stress, den ich ja gerade im Urlaub vermeiden möchte. Da ist auch der Preis von 1,99€ völlig gerechtfertigt. Aber auch außerhalb des Urlaubs bietet der Dienst einige Vorteile. Zum Beispiel jetzt zur Weihnachtszeit kann man mit den tollen Vorlagen die Trapoca anbietet in windeseile schöne Karten verschicken. 

 

 


 

Wir verlosen 10 Gutscheine für Trapoca!

Wie kann ich gewinnen? Teilnahmeschluss ist der 18.12.2016

 

  • Sei Fan von Trapoca auf Facebook und/oder Instagram
  • Kommentiere auf diesem Facebookpost wann Du Deine letzte „echte“ Postkarte verschickt hast.

 

Es gelten unsere Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele. Dort findest Du auch weitere Verlosungen.

 


 

 

Viel Spaß und viel Glück!

Julia, Patrick, Kalle & BabyBen

 

 

PS: Wenn Du rechts oben  „ABONNIER UNS!” klickst wirst Du automatisch über neue Beiträge und Gewinnspiele benachrichtigt. Wir geben Deine Daten nicht an Dritte weiter – Ehrenwort! Dies ist ein sponsored Post.