Worauf ist beim Trizeps Langhantel Training zu achten? Apr22

Tags

Verwandte Artikel

Share

Worauf ist beim Trizeps Langhantel Training zu achten?

 

Worauf ist beim Trizeps Langhantel Training zu achten?

 

Werbung – Viele Menschen, die mit dem Kraftsport beginnen sind der Meinung, dass der Bizeps größer werden muss, damit die Arme dicker erscheinen. Dies ist ein Trugschluss, denn die meiste Masse an den Armen kommt durch den Trizeps. Der Trizeps nimmt 2/3 der Armmuskulatur ein, sodass man diesen ordentlich trainieren sollte. Im Folgenden werden die besten Tipps und Tricks gezeigt, damit Sie das optimale Training für einen starken Trizeps durchführen können.

 


 

Warum sollte man Trizeps Langhantel Training betreiben?

 

Der große Vorteil an Langhantel Übungen ist, dass man oftmals automatisch den gesamten Körper trainiert. Durch die unterschiedlichen Bewegungen werden auch andere Muskelgruppen trainiert und man wird in der Masse größer. Natürlich sind die folgenden Übungen optimal, um den Trizeps möglichst isoliert zu belasten, jedoch wird man auch andere Gruppen mit trainieren. Dies ist vor allem sehr gut für die allgemeine Körperstabilität, damit nicht nur ein Körperteil massig aussieht und andere Muskelgruppen verkümmern.

 

 

SZ Stange oder normale Langhantel für den Trizeps?

 

Der große Vorteil einer SZ Stange ist die Entlastung der Handgelenke. Die angewinkelte Stange ist angenehmer vor allem bei schwerem Training oder wenn man selbst noch ein Anfänger ist. Dabei gibt es jedoch Unterschiede in der Ausführung, sodass man die SZ Stange vorher ausprobieren sollte. Eine herkömmliche Langhantel ist meist günstiger und man braucht diese im Normal nicht vorher auszuprobieren. Wenn man robuste Handgelenke hat und keine Schmerzen bei den Übungen verspürt, kann man auch eine herkömmliche Stange problemlos verwenden.

 

Welche Übungen sollte man machen für optimales Muskelwachstum am Trizeps?

 

Die Auswahl der Übungen ist Geschmacksache, vor allem Trizeps Übungen können abgewandelt werden, damit das Training nicht zu eintönig wird. Im Folgenden werden die besten Übungen vorgestellt, die mit einer Langhantel oder mit einer SZ Hantel durchgeführt werden können.

 


 

Übung 1: Enges Bankdrücken

 

Bankdrücken ist vor allem die Übung schlechthin für die Brust. Jedoch gilt: je enger der Griff an der Stange, desto mehr geht es auf den Trizeps. Enges Bankdrücken trainiert somit mehrere Muskelgruppen gleichzeitig, aber man wird es am meisten im Trizeps spüren. Darüber hinaus hat die Übung den großen Vorteil, dass es sehr einfach ist progressiv zu trainieren. Die Muskeln werden stets neuen Reizen ausgesetzt, sodass der Trizeps optimal wachsen kann. Die meisten Studios haben nur 2,5 Kilogramm Scheiben, sodass man einen relativ großen Sprung machen muss, um sich zu steigern. Dies ist beim engen Bankdrücken relativ einfach gemeistert und sorgt für verhältnismäßig schnelle Trainingserfolge. Man sollte darauf achten, dass man nicht zu eng greift, damit der Ellbogen und die Schultern nicht zu sehr belastet werden. Dies ist aber sehr individuell und sollte ausprobiert werden.

 

Tipp: Wenn man bereits mehrere Sätze vom herkömmlichen Bankdrücken hinter sich hat, kann man noch einige Sätze vom engen Bankdrücken hinterher hängen. Da der Brustmuskel bereits durch die ersten Sätze geschwächt ist, wird die meiste Kraft bei den engen aus dem Trizeps geholt.

 

Übung 2: Trizeps Extension mit Langhantel oder SZ-Stange

 

Diese Übung kann gut genutzt werden als Übung zum Aufwärmen. Gerade bei kleineren Muskelgruppen wie dem Trizeps kann das Aufwärmen viele Vorteile bringen, da man eine bessere Muscle-Mind-Connection herstellt. Besonders bei schweren Gewichten kann es passieren, dass man die Kraft aus anderen Teilen des Körpers aufwendet und der eigentlich zu trainierende Muskel nicht richtig isoliert wird.

Diese Übung ist sehr variationsreich. Man kann sie entweder am Kabelzug absolvieren, man kann sie aber auch im Stehen mit Kurz- oder Langhantel oder einer SZ Stange durchführen. Der große Vorteil vom Kabelzug ist, dass der Trizeps sehr isoliert trainiert wird durch die konstante Spannung auf dem Muskel. Bei einer Langhantel oder SZ Stange werden mehr Muskeln aktiviert, um die Stange zu bewegen. Am besten sollte man nur den Unterarm bewegen und darauf achten, dass die Ellbogen und Arme möglichst gerade bleiben. Dabei sollte man den vollen Bewegungsradius nutzen, um den Trizeps möglichst gut zu belasten.