Gewinnspiel + Buchvorstellung „Liebe zum Nachtisch“ Victoria Seifried

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Gewinnt das Buch! 

 

Ich habe vom Bloggerportal der Verlagsgruppe Random House GmbH ein Rezensionsexemplar der Erstausgabe des Romans “Liebe zum Nachtisch“ von Victoria Seifried erhalten.

 

Mehr Lust auf Kuchen? Wir verschenken fertigen Kuchen von Dr.Oetker! -Klick rein-

 

Ausserdem noch ein Exemplar zum Verlosen an euch- dazu aber später mehr! 🙂

 

FullSizeRender

 


Die Autorin

Victoria Seifried wurde 1987 in Berlin geboren. Sie schreibt Gedichte und Kurzgeschichten, die sie unter anderem auf Poetry Slams und Stand-up-Comedy-Bühnen vorträgt. „Liebe zum Nachtisch“ ist ihr erster Roman.


Inhalt

Helena ist 26, wenig spontan und steckt in einer langjährigen und langweiligen Beziehung mit Rainer fest, an der sie seit längerem zweifelt. Aber auch ihr Lebensberater und Orakel, Landschildkröte Pirmin, kann ihr nicht dabei helfen, ihr Leben in Schwung zu bringen. Bis sie Jeffrey begegnet, mit dem sie eine aufregende Nacht verbringt, der aber am nächsten Morgen für einen neuen Job nach New York abreist. Nesthockerin Helena hat sich Hals über Kopf verliebt und beschließt Jeffrey in die große, unbekannte Stadt nachzureisen. Aber wird sie ihn nur anhand seines Vornamens aufspüren?


 

DieWarentester Fazit:

 

Der Debütroman „Liebe zum Nachtisch“ hat mich von Anfang an mitgerissen. Die Autorin erzählt die Geschichte von Zahnmedizinstudentin Helena so lustig und unterhaltsam, dass ich ein paar Mal beim Lesen echt laut lachen musste. 🙂

Helena führt keinen Jo-Jo-Gewichtskampf, sondern ein ganzes Jo-Jo-Leben. Als sie eines Abends gelangweilt und deprimiert zu Hause sitzt, weil ihr langjähriger Freund Rainer sich schon seit Tagen mit seiner Zwillingsschwester vergnügt und keine Zeit findet, sich bei ihr zu melden, beschließt Helena mit ihrer Freundin auszugehen. In dieser Nacht begegnet sie dem attraktiven Jeffrey und ist Hals über Kopf verliebt. Es gibt aber einige Probleme: Problem Nr. 1: Rainer. Problem Nr. 2: Jeffrey reist am nächsten Tag nach New York ab um dort ein Praktikum zu absolvieren. Problem Nr. 3: Der „Killer-Kleiderschrank“. Aufgrund des Killer-Kleiderschranks-Unglück (dieses Kapitel ist auch so lustig) ist Helenas Handy zerstört und sie hat keine Kontaktdaten mehr von Jeffrey. Was nun??

Sie beschließt: Schluss mit dem Jo-Jo-Leben! Ich werd jetzt glücklich!… und begibt sich zusammen mit ihrer Schildkröte Pirmin auf die abenteuerreiche Suche nach Jeffrey in New York. Wird es ihr gelingen Jeffrey nur anhand seines Vornamens aufzuspüren!?

Ich bin soooooo froh, dass ich dieses Buch kennenlernen durfte! Ich muss sagen, dass mich der Titel und auch das Cover in der Buchhandlung nicht direkt angesprochen hätten. Der Titel war wohl auch eher ein „Last-Minute-Titel“ wie man aus der Danksagung erfährt. Dennoch hätte ich hier einen kreativeren Titel gewählt-warum nicht „Miss Liberty“, Helenas neuer New Yorker Spitzname…

Ich konnte mich direkt mit der Protagonisten identifizieren. Sie ist chaotisch, sie weiß nicht genau was sie will-aber sie ist witzig und zugleich sehr liebenswert. Bei vielen Gags merkt man, dass die Autorin aus dem Comedy-Bereich kommt-ich habe wirklich mehrfach laut beim Lesen gelacht.

Das Buch lässt sich sehr leicht lesen und eignet sich somit perfekt als Urlaubslektüre. Ich lese gerne lustige Frauenromane wie von Ildiko von Kürthy oder Kerstin Gier. Victoria Seifried ist davon nicht weit entfernt. Ich habe mir oft gewünscht, dass die Geschichte verfilmt wird. Ich möcht hier nicht zu viel verraten, ich sag nur eins: Ein toller, leichter, witziger Roman mit vielen Überraschungen und Wendungen, der mich als Leser von Anfang bis Ende sehr gut unterhalten hat.

Hier geht’s zur Leseprobe.

 

Besonders freue ich mich, dass mir Random House in Zusammenarbeit mit dem Heyne Verlag ein zusätzliches Exemplar zur Verlosung an euch zur Verfügung gestellt hat!

 


 

Wie mache ich mit bei dem Gewinnspiel?

  • Fan unserer DieWarentester Facebookseite sein.
  • Like diesen Beitrag und kommentiere, welches Buch Du zuletzt gelesen hast 😉
  • Bis zum 24.08.2015 um Mitternacht Daumen drücken, dass Du dabei bist 😆

Die Gewinner werden auf Facebook verlinkt und erfahren so garantiert von ihrem Gewinn. Sie haben dann 5 Tage Zeit sich bei uns zu melden.


Viele Grüße und viel Glück!

Eure Julia

 

 

PS: Wenn Du unter den Kommentaren auf “Benachrichtige mich über neue Beiträge via E-Mail” klickst wirst Du automatisch über neue Beiträge und Gewinnspiele benachrichtigt. Wir nerven Dich aber nicht mit einem Newsletter :-)